2.1 XML Grundstruktur

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>
<import>
    <item>
        ...
    </item>
    <item>
        ...
    </item>
</import>

2.2 Das Rootelement <import>

Das Rootelement <import> enthält 1 oder mehrere Subelemente <item>. Das Rootelement <import> hat folgende Attribute:

 Name Bemerkung Pflichtfeld
partnerid Vorgegebene, numerische ID für den Partner, ist bei uns vorgängig in DB erfasst und muss übereinstimmen ja
passwort Vorgängig definierter Schlüssel/Passwort, ist bei uns hinterlegt (einmalig pro Partner) ja
importid  Vorgegebene, numerische ID für den jeweiligen Import, ist bei uns vorgängig in DB erfasst und muss übereinstimmen ja
vaterobjekt Key (von anthrazit kommunizierter alternativer Key, übergeordnetes Strukturelement) optional
partner  Name des Partners, ist bei uns vorgängig in DB erfasst und muss übereinstimmen. optional

Beispiel:

<import partner="Partner AG" partnerid="99" passwort="xyz012" importid="1">

2.3 Das <item> Element

Das Element <item> enthält die eigentlichen Daten Elemente eines Datensatzes. Die darin enthaltenen Elemente sind in den Tabellen unter (Pt. 2.3 – 3.4) erklärt. Das <item> Element selbst kann immer folgende Attribute enthalten:

 Name Bemerkung Defaultwert
status  status: 0 für inaktiv (unsichtbar), 1 für aktiv 1
suchbar 0 oder 1, Erscheint bei 1 in moPage Suche. 1
datumvon Datum, ab wann das Objekt dargestellt wird. Importdatum
datumbis Datum, ab wann das Objekt ausgeblendet wird. 2038-01-01-00:00:00
loeschen bei 1 wird entspr. Datensatz gelöscht (einziges zwingendes Subelement von <item> ist das <id> Element.) nicht gesetzt
position numerischer Wert für die Position (in Liste; danach wird aufsteigend sortiert)  nicht gesetzt
vaterobjekt Key (von anthrazit kommunizierter alternativer Key, übergeordnetes Strukturelement)  nicht gesetzt
mutationsdatum Datum letzter Änderung des Datensatzes 2011-12-13 00:0:00
WICHTIG: wird bei erneutem Import einer gleichen Item ID kein neueres mutationsdatum geliefert, wird auch nichts geupdated.
 nicht gesetzt
ansichtbild mögliche Werte (wenn nicht gesetzt, wir Default rechts angewendet):
0 = Standard (oben links, quadratisch)
1 = Bild unter Titel, volle Breite
2 = Bild oben links klein
3 = Bild ganz oben, volle Breite
0
ansichtliste mögliche Werte (wenn nicht gesetzt, wir Default rechts angewendet):
3 = normaler Listeneintrag, ganzzeilig klickbar
4 = Objekt mit allen Details direkt in Liste ausgeben
3

Anmerkung:
Werden die obigen Werte nicht gesetzt, gelten die Defaultwerte.

Beispiel:

<item status="1" suchbar="1" datumvon="2010-09-03 12:30:00" datumbis="2011-02-13 18:45:00" position="1" mutationsdatum="2011-12-13 00:0:00">

Anmerkungen zu einigen Subelementen von <item>:

  • <id> enthält einen numerischen Wert, eindeutige ID des Partner Datensatzes die auch über mehre Feeds hinaus unique sein muss, wird bei uns ebenfalls für die Identifizierung des Datensatzes (in Kombination mit der partnerid) verwendet.
  • Von Element <rubrik> dürfen mehrere vorhanden sein pro <item>. Rubriken werden den Datensätzen "angehängt" sodass, man auch Listen von Datensätzen ausgeben kann, die einer gewissen Rubrik angegliedert sind.
  • Werden in den Elementen Sonderzeichen wie & und/oder ganze HTML Tags mitgeliefert, MUSS das in einem CDATA Abschnitt geschehen, also z.B. so:

<textmobile><![CDATA[<h1>Lorem ipsum</h1> dolor sit amet, <br />Nullam uscipit iaculis. Maecenas tempor molestie eros id interdum. Donec sed velit sem, vel luctus urna.]]></textmobile>

2.4 XML Beispiel für Standardseite

Priorität Name Typ  Bemerkung
muss id  varchar 50  unique numerische/alphanumerische id aus Partner System
muss titel varchar 100  Titel der Seite
kann textlead varchar 1000  Leadtext der Seite (Wird fett oberhalb von textmobile dargestellt)
muss textmobile varchar 10000  (Für Längere Texte wird empfohlen, die ersten 2-3 Sätze in diesem Feld zu speichern und zusätzlichen den ganzen Text im Feld Text)
Kann text varchar 30000 Falls zusätzlich eine ausführlichere Version des Textes vorhanden ist kann diese im Feld abgelegt werden. In der mobile Ansicht wird dann unter dem textmobile ein Textlink mit "mehr" angezeigt.
kann url_bild varchar 255  Verweis (URL) auf Bild (jpg, min. grösse 1000 px Breite optimalerweise)

HINWEIS: Element kann mehrmals vorkommen (Slideshow)
Kann optional folgendes Attribut enthalten:
legende: optionale Bildunterschrift
kann  keyword varchar  es sind mehrere Elemente möglich. Die Gesamtlänge aller Keywords muss < 1000 Zeichen sein (Rest wird abgeschnitten). Keywords dienen zur Auffindbarkeit in der Suche und werden nicht sichtbar dargestellt.

Beispiel:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>
<import partner="Partner AG" partnerid="99" passwort="xyz012" importid="1">
    <item status="1" suchbar="1" mutationsdatum="2011-12-13 00:0:00">
        <id>01</id>
        <titel>Titel der Seite</titel>
        <textmobile>Text der Seite </textmobile>
        <textlead>Leadtext der Seite</textlead>
        <url_bild legende="Kirche beim Dorfzentrum">http://path.to/image.jpg</url_bild>
        <keyword>essen</keyword>
        <keyword>gastro</keyword>
        <keyword>vegi</keyword>
    </item>
</import>

2.5 Elemente für alle Seitentypen

Priorität Name  Typ  Bemerkung
kann bcode varchar 16 unique Zeichenfolge [a-z0-9] für den QR Code. Wenn dieses Element nicht geliefert wird, wir es auf Basis des <titel> Elements generiert.
kann icon varchar 64 Referenzname des Seiten Icons (wird in Listen ausgegeben)
Liste aller Icons mit Referenznamen: https://xml.mopage.ch/icons
kann url_dokument varchar 255 Verweis (URL) auf Dokument (pdf, doc, xls, ppt...). Datei wird dabei auf mopage Server abgelegt, deshalb ist die Dateigrösse je nach mopage Version limitiert.

HINWEIS: Element kann mehrmals vorkommen und Kann optional folgendes Attribut enthalten:
legende: optionale Bildunterschrift

Beispiel:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>
<import partner="Partner AG" partnerid="99" passwort="xyz012" importid="1">
    <item status="1" suchbar="1" mutationsdatum="2011-12-13 00:0:00">
        <id>01</id>
        <titel>Das Restaurant</titel>
        <bcode>dasrestaurant</bcode> 
        <icon>People</icon> 
        <url_dokument legende="Preisliste PDF">http://www.server.com/thefile.pdf</url_dokument> 
    </item>
</import>

2.6 Attribute

Attribute sind eine Art von anthrazit vorgegebenen Tags/Keywords, die mit einem beliebigen Datensatz (Standardseite, News, Veranstaltung, Standort...) verlinkt werden können.

Eine Liste aller möglichen Attribute ist online auf https://xml.mopage.ch/attribute einsehbar. Fehlt Ihrer Meinung nach ein Attribut, dann nehmen Sie mit anthrazit Kontakt auf.

Attribute können zusätzlich einen Beschreibungstext und einen Skalawert (numerisch) haben.

Priorität Name Typ Bemerkung
kann attribut alphanuum Enthält folgende Elementattribute:
id: pflichtfeld - wiederspiegelt die Attribut ID auf https://xml.mopage.ch/attribute
skalawert: optional, ist ein numerischer Wert einer Skala von 1 – 5, im Sinne von 1 = schlecht, 5 = sehr gut.

Das Element selbst kann einen Beschreibungstext enthalten.
Es sind mehrere Elemente <attribut> innerhalb 1 <item> Elements erlaubt.

Beispiel:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>
<import partner="Partner AG" partnerid="99" passwort="xyz012" importid="1">
    <item status="1" suchbar="1" mutationsdatum="2011-12-13 00:0:00">
        <id>01</id>
        <titel>Titel der Seite</titel>
        ...
        <attribut id="1" skalawert="3">weiterführende Info zu diesem Attribut</attribut> 
        <attribut id="3" skalawert="5">weiterführende Info zu jenem Attribut</attribut> 
        <attribut id="8" skalawert="2">weiterführende Info und hierzu</attribut>     
    </item>
</import>